Anzeige

Anzeige

Hauptseite

—-

—-

Get your T-Shirt

SpreadShirt

GEO.de-Video


Wetter

  • Allgemeine Wetterlage
    Montagfrüh und am Vormittag im Nordwesten wechselnd bis stark bewölkt und besonders im Nordseeumfeld Schauer und einzelne kurze Gewitter, teils bis nach Schleswig-Holstein reinziehend. Zwischen Oberrheingraben, Lausitz und Alpen anfangs ebenfalls stark bewölkt und weiterer Regen, gebietsweise kräftig und gewittrig. Im Tagesverlauf sich langsam nach Südosten zurückziehend mit Auflockerungen von Nordwesten her. Vor allem in Alpennähe später am Tag jedoch erneut Gewitter. Im übrigen Bundesgebiet wechselnd bewölkt, sonnige Abschnitte und abgesehen von weiteren Schauern oder kurzen Gewittern an der Nordsee meist trocken. Höchstwerte zwischen 21 und 26, an der Küste sowie im höheren Bergland um 19 Grad. Schwacher bis mäßiger, im Norden teils frischer West- bis Südwestwind, an der Nordsee mit steifen Böen. In der Nacht zum Dienstag an der Nordsee noch einzelne Schauer oder kurze Gewitter. Im Südosten zunächst weiter nachlassender, in der zweiten Nachthälfte von der Schweiz her aber neuer Regen. Sonst bei meist gering bewölktem oder klarem Himmel trocken. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 16 bis 8 Grad, bei längerem Aufklaren bis 5 Grad.
  • Wetter-Überblick Deutschland für den 19.08.2019
    Norden: leicht bewölkt 14 °C/22 °CWesten: leicht bewölkt 13 °C/22 °CSüden: leichter Regen 17 °C/22 °COsten: wolkig 16 °C/24 °C
  • Wetterwarnungen für Deutschland
    Wetterwarnungen für Deutschland.
ODT Export
Donate | Impressum|Disclaimer|Google-Gruppe|Anmelden